Meerrettich spielt in deiner Küche kaum eine Rolle – schade, denn die scharfe Knolle ist überaus gesund und lässt sich für viele Rezepte und die Hausapotheke verwenden.